Wie man russische Varenniki macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für die Füllung einfache Brei-Kartoffel machen oder Brei-Reste verwenden

Gehackte Zwiebeln in 1 EL Olivenöl goldbraun braten

Gehackte Pilze in die Pfanne geben

Die Pilz-Zwiebel-Mischung mit der Brei-Kartoffel mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Abkühlen beiseite stellen

Für den Teig 6 Tassen Allzweckmehl mit 1-1 1/2 Teelöffel Salz mischen

Fügen Sie 2 1/2 Tasse Eiswasser hinzu

Gut mischen, bis der Teig für die Arbeit mit den Händen handlich wird

Kniete den Teig mit Gewalt nieder. Es wird nicht flexibel sein, aber je länger Sie es knien, desto weicher wird es

Machen Sie eine Kugel aus Teig und wickeln Sie ihn in Plastikfolie. Lassen Sie es etwa eine Stunde lang auf Ihrer Küchentheke ruhen

Der einfache Weg, aus Teig runde Kreise zu machen, ist: Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Dann schneiden Sie ein Stück und rollen es aus. Machen Sie es etwa 2 Millimeter dünn

Dann schneiden Sie vorsichtig Kreise mit einem Glasrand. Setzen Sie den gleichen Vorgang mit dem Rest des Teigs fort

Alternative Möglichkeit, aus Teig Runden zu machen. Nehmen Sie etwas Teig und rollen Sie eine dicke Wurst. Dann in Zoll dicke Stücke teilen

Mit den Fingern die Stücke ein wenig umrunden

Tauchen Sie jedes Stück in Mehl und rollen Sie jedes Stück in großen apfelgroßen Kreisen aus

Füllen Sie jedes Bündel mit Füllung, bevor Sie das nächste Bündel Teig ausrollen, da es schnell trocknet. Nach dem Befüllen haftet es nicht gut zusammen

Legen Sie die Füllung in die Mitte und schließen Sie die Enden (fest drücken, damit sie sich beim Kochen nicht öffnet)

Sie können es so lassen wie es ist oder ...

Verschönern Sie Ihr Varenniki, indem Sie die Enden wie ein verdrehtes Seil aussehen lassen

Dies sind drei Möglichkeiten, um Varenniki zu schließen. Es kann hilfreich sein, wenn Sie 3 verschiedene Füllungen machen. So können Sie sie auseinanderhalten

Machen Sie so viel wie möglich, um es für die zukünftige Verwendung einzufrieren

Zum Kochen viel Wasser kochen. Fügen Sie ein Lorbeerblatt, 4-5 Pfefferkörner, einen Teelöffel trockenen Dill und 2 Esslöffel Salz hinzu

Bringen Sie das Wasser zum Kochen und lassen Sie Varenniki hinein fallen. Vorsichtig mischen, damit sie nicht aneinander haften. 6-8 Minuten kochen lassen. Nicht überkochen

Frieren Sie alle ungekochten Varenniki-Reste in einem Ziplog-Beutel ein

Brash gekochtes Varenniki mit Butter oder Olivenöl für die vegane Version

Serviermöglichkeiten: Sie können Varenniki mit Butter essen. Sie können eine Prise Sauerrahm auf die Seite legen

Es kann mit Ketchup für vegane Version oder italienische Tomatensauce gegessen werden


Schau das Video: So machen wir russische Pelmeni.


Vorherige Artikel

Wie man ausgefallene Erdbeeren mit Schokoladenüberzug macht

Nächster Artikel

Wie man einfache Teeparty-Sandwiches macht