Wie man Schokoladenschalen macht


Alles was Sie brauchen sind halb geblasene Luftballons, geschmolzene Schokolade und etwas Liebe.

Waschen Sie die Luftballons von Latex und trocknen Sie sie gründlich ab. Dann tauchen Sie sie in geschmolzene Schokolade. Legen Sie sie auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech und stellen Sie sie in den Kühlschrank, um sie eine Stunde lang auszuhärten.

Wenn die Schokolade hart genug ist, platzen Sie einfach die Luftballons und entfernen Sie sie vorsichtig, wenn sie an der Schokolade haftet. Sie können es für Obst und Joghurt oder Eis verwenden.


Schau das Video: Spritzschokolade Schritt für Schritt.


Vorherige Artikel

Wie man getauchte Oreo Reese Baseballs erstellt

Nächster Artikel

Wie man einen Dollarscheinfrosch macht.