Wie man einen Origami-Ballon macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Falten Sie das Papier in zwei Hälften

Falten Sie das Papier erneut von rechts nach links in zwei Hälften

Öffnen Sie die erste Klappe und ....

Ebnen!

Drehen Sie jetzt das Ganze um

Nehmen Sie das linke Quadrat (halb umgedreht dargestellt) und bewegen Sie es auf die andere Seite

Es sollte jetzt so aussehen

Machen Sie jetzt das Gleiche wie zuvor. Öffnen Sie die Klappe…

Und abflachen! Es sollte jetzt so aussehen

Bringen Sie nun die Ecken nach oben und knicken Sie. Wie im Video gezeigt

Bringen Sie nun die Seitenecken in die Mitte und falten Sie sie so, dass sie wie auf dem Bild aussehen

Klappen Sie das Oberteil wie abgebildet nach unten

Jetzt klappen Sie die Ecken wieder nach unten. Stecken Sie dann die Ecken ein, die Sie gefaltet haben (wenn das verwirrend ist, schauen Sie sich das Video an).

Drehen Sie nun das Ganze um und wiederholen Sie von Schritt 10 bis zu diesem.

Es sollte jetzt auf beiden Seiten so aussehen

Hier kommt der lustige Teil. Finde die Seite mit dem Loch. Dann schau dir das Video an

:) blase einfach in diese Seite und los geht's, ein Papierballon! Sag mir, wie deine funktioniert :)


Schau das Video: How To Make an Easy Origami Dinosaur


Vorherige Artikel

So passen Sie Ihr gesamtes Foto auf Instagram an

Nächster Artikel

Wie man ein Fischschwanzgeflecht macht